Burning Series - Simpsons und weitere Serien kostenlos online sehen

Registrieren

Der Prinz von Bel Air Staffel 1

Der aus ärmlichen Verhältnissen in Philadelphia stammende Jugendliche Will Smith (Will Smith) wohnt bei seinem reichen Onkel Philip Banks (James Avery) in dessen vornehmer Villa in Bel Air, Beverly Hills. Seine freche Art und seine schrille Kleidung passen jedoch überhaupt nicht in diese Umgebung. Phil ist entsprechend genervt - hätte er noch welche, würde er sich dauernd die Haare raufen. Wills Mutter hatte den Jungen zu ihm geschickt, damit er eine bessere Erziehung bekommt. Diese Rechnung geht nicht ganz auf. Zum Banks-Haushalt gehören Mutter Vivian (Janet Hubert-Whitten; ab der vierten Staffel: Daphne Maxwell-Reid), der kleinwüchsige Sohn Carlton (Alfonso Ribeiro), mit dem Will eine Hassliebe verbindet, die ältere Tochter, die naive Hillary (Karyn Parsons), die jüngere Ashley (Tatyana M. Ali) und der ebenso vornehme wie vorlaute Butler Geoffrey (Joseph Marcell).

Genres

Sitcom Comedy

Produktionsjahre

1990 - 1996

Hauptdarsteller

James Avery, Joseph Marcell, Karyn Parsons, Tatyana Ali, Will Smith und 2 weitere

Produzenten

Quincy Jones, Werner Walian

Regisseure

Ellen Falcon, Jeff Melman, Madeline Cripe, Shelley Jensen und 1 weiterer

Autoren

Andy Borowitz

72 Stunden 72 Hours

Beschreibung anzeigen

Will und Carlton streiten mal wieder. Diesmal geht's bei der Fehde um ihre Herkunft, und Carlton behauptet, auch wenn er in einer Upper-Class-Gegend aufgewachsen sei, würde er im Ghetto genauso gut zurechtkommen wie Will. Daraufhin schließen die beiden eine Wette ab: Wenn es Carlton zwei Tage in Jazz' Bude in Compton aushält, wird sich Will nie wieder über ihn lustig machen. In der Familie geben die beiden vor, auf eine Mark-Twain-Exkursion zu gehen und machen sich auf den Weg nach Compton. Dort wird Carlton von Jazz' Freunden zunächst sehr skeptisch, dann aber sehr freundlich aufgenommen - was wohl auch daran liegt, dass er den Boys verspricht, ihnen Verkaufstechnik beizubringen und ihre Steuern zu machen. Nach und nach wächst Carlton hervorragend in seine Rolle als Homeboy hinein - er kleidet sich wie die Jungs und redet sogar schon wie sie. Will ist das alles nicht besonders geheuer, und als Carlton ihm dann offenbart, dass er abends in den MacArthur-Park gehen will, um dort Handtaschen zu verkaufen, wird es Will zu bunt. Diese Aktion ist entschieden zu gefährlich! Reumütig kehrt Will nach Hause zurück und gesteht die ganze Geschichte. Phil fordert Will daraufhin auf, seinen Sohn irgendwie da rauszuholen. Der lässt sich auch etwas einfallen, um Carlton aus dem Ghetto zu locken, doch dummerweise taucht Vivian im strategisch völlig falschen Augenblick auf und verrät Wills Plan. Nun ist Will bei den Brothers in Compton völlig unten durch. Und da ist auch noch die Standpauke, die daheim auf ihn und Carlton wartet...

Staffeln
Episoden
Will kommt nach Bel-Air Pilot
Schlagzeug-Stunden Bang The Drum Ashley
Gentleman oder Gangster Clubba Hubba
Nicht mit meinem Schwein Not With My Pig, You Don´t
Besuch aus Philadelphia Homeboy, Sweet Homeboy
Die Automarder Mistaken Identity
Der Klub der tauben Dichter Def Poets Society
Die Wette (I) Someday Your Prince Will Be In E...
Die Wette (II) Someday Your Prince Will Be In E...
Küsse meinen Butler Kiss My Butler
Das Ein-Mann-Team Courting Disaster
Verkohltes Fest Talking Turkey
Wissen ist Macht Knowledge Is Power
Die Grusel-Schule Day Damn One
Oh Plastikbaum ... Deck the Walls
Gastspiel an der Börse Lucky Charm
Schwarze Geschichte The Ethnic Tip
Oma Hattie voll drauf The Young And The Restless
Wie behandelt man eine Frau? It Had To Be You
Lady auf Abwegen Nice Lady
Liebe und Streit Love at First Fight
Billard Banks Shot
72 Stunden 72 Hours
Der Kinderstar Just Infatuation
Ein genialer Plan Working It Out

Klicke hier zum Abspielen